FacebookMySpaceTwitterGoogle BookmarksLinkedinPinterest
Pin It
   

Dieses Mal haben wir einen kurzen Trip mit dem Fahrrad in den näheren Umkreis unseres Wohnortes Schöningen unternommen und einige Landschaftsfotografien gemacht. Dabei haben wir verschiedene Objektive auf der Canon EOS 70D aufgesetzt. So haben wir das Dörr Fischauge, das 150-600mm Objektiv von Tamron und das 100mm Makroobjektiv von Canon genutzt. Auch hatten wir die Canon EOS 6D mit dem 24-70mm Objektiv der Marke Tamron dabei.

Dieses Foto entstand mit der Canon EOS 70D und dem 8mm Fischauge von Dörr.

Dieses Naturfoto wurde mit dem 100mm F2.8 von Canon bei einer Blendenöffnung von f/7.1 und einer Belichtungszeit von 1/1000 bei ISO 320 gemacht.

Auch dieses Foto wurde mit dem 100mm Objektiv und der EOS 70D von Canon gemacht.

Hier hatte ich wieder das Objektiv von Dörr aufgesetzt und dieses Naturfoto bei einer Verschlusszeit von 1/320 gemacht.

Hier haben wir das Maisfeld im Foto integriert und zusätzlich den ehemaligen Kontrollweg der Grenztruppen aus DDR Zeiten abgebildet.

Dieses Naturfoto hat gegenüber dem vorhergehendem Foto eine andere Wolkenabbildung.

Bei diesem Foto wurde mal etwas herum gespielt und hat durch den verschwommenem Look eine besondere Darstellung der Natur. Benutzt haben wir hier das 150-600mm Objektiv von Tamron.

Dieses Foto ist dann am Kornfeld wieder mit dem Fisheye fotografiert.

Auch hier wurde das Dörr Fish - EYE Objektiv auf der Canon EOS 70D APS-C Kamera benutzt.

Unterschiede zu dem vorherigem Foto sind lediglich die Abbildung der Wolken.

Mit der Canon EOS 6D und dem 24-70mm Objektiv von Tamron fotografiere ich gern die Landschaft. Hier habe ich den Kohle Tagebau zwischen Schöningen und Hötensleben fotografiert.

Am Aussichtspunkt des Tagebaus befinden sich auch der Abbau Bagger und einige Züge des Tagebaus.

 

  • Keine Kommentare gefunden
   
© Fotohomepage pcfh.de